willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen

WILNISPARK ZÜRICH

Der Wildnispark Zürich umfasst den Sihlwald und einen Tierpark am Langenberg. Der Sihlwald ist ein kantonales Schutzgebiet sowie ein national anerkannter Naturerlebnispark.

Im Sihlwald wird seit dem Jahr 2000 kein Holz mehr geschlagen, er entwickelt sich dadurch zum Naturwald. Schon heute kann man viele wilde Orte finden. Totholz, abgerutschte Hänge und eingewachsene Wirtschaftswege sind Zeichen, dass die Natur sich selbst überlassen wird. Das Schutzgebiet kann auf über 70 Kilometern Wanderwegen begangen werden. Der Wald darf auf 6 Km2 frei betreten werden. In der Kernzone, die 4 Km2 umfasst, hat die Natur Vorrang, dort gilt ein Weggebot.

Ein Aussichtsturm, zwei Erlebnispfade und viele Feuerstellen laden zum Verweilen ein. Als Ausgangspunkt für eine Wanderung eignet sich das Besucherzentrum in Sihlwald. Dort können die nötigen Informationen abgeholt werden. Ein grosser Spielplatz, ein Naturmuseum und ein Restaurant sind gleich beim Besucherzentrum zu finden.
Das Ranger-Team besteht aus 4 Rangern. Sie sind für die Aufsicht, den Unterhalt, die Besucherlenkung und die Naturschutzarbeiten zuständig und machen zudem Führungen. Seit 2013 sind die Ranger auch zu Pferd anzutreffen.

Stiftung Wildnispark Zürich
Alte Sihltalstrasse 38
8135 Sihlwald
www.wildnispark.ch

« Zurück zur Übersicht

Wildnispark Zürich 

Wildnispark Zürich



Wildnispark Zürich

Wildnispark Zürich 

 


ART-CMS (Web-Content-Management-System) by artworking | impressum | Login Administration