Ranger Lohnrechner

Der Ranger Lohnrechner ist ein Berechnungstool des Berufsverbands Swiss Rangers. Es liefert aufgrund von verschiedenen Faktoren wie Ausbildung, Aufgaben, Berufserfahrung oder Arbeitskanton einen ungefähren und angemessenen Mindestlohn für Ranger. Der Basis-Jahreslohn beträgt durchschnittlich Fr. 52'000.- inkl. 13. Monatsgehalt. Die Lohngrundlagen basieren auf vergleichbaren Berufen der Schweiz und bestehenden Anstellungsverhältnissen von Rangern in verschiedenen Kantonen.

Der Lohnrechner wird nächstens aktualisiert.

Empf. Jahreslohn:
Std. Lohn:

1. Berufserfahrung als Ranger

Jahre

Stellenprozent (Durchschnitt der letzten Jahre)

Region

2. Ausbildung

Abgeschlossene Grundausbildung nicht Natur
Abgeschlossene Grundausbildung Natur
Abschluss tertiär im Umweltbereich
Dipl. Ranger BZWL
SANU Natur- und Umweltfachmann/-frau
Jäger
Jagdaufseher/Fischereiaufseher
Eidg. Dipl. Wildhüter
SaNa Fischerei
Kurse Artenkenntnisse (z.B. FOK)
Kurse Didaktik (z.B. ELK)
CAS Natur- und Umweltbereich
Aus-/Weiterbildung Kommunikation/Konfliktmanagement
Weitere spezifische Weiterbildungen

3. Aufgaben

Aufsicht einfaches Schutzgebiet
Aufsicht überlagernde Schutzgebiete
Polizeiliche Gewalt
Ordnungsbussenverfahren
Anzeigen
Kontrolle Verkehr
Weitere Aufsichsaufgaben
Fischereiaufsicht
Jagdaufsicht/Wildhut
Bewaffnet
Alleine unterwegs
Mediation zwischen Nutzergruppen

4. Informationen und Umweltbildung

Führungen mit Gruppen
Leitung von Junior Rangern
Durchführen von Infoaktionen
Informations- und Auskunftsdienst
Leitung von Arbeitseinsätzen
Angebote entwickeln

5. Unterhalt & Besucherlenkung

Unterhalt

Unterhaltsarbeiten
Unterhalt leiten
Arbeiten mit Spezialausbildung (z.B. Holzerei)
Projekte planen

Besucherlenkung

Projektleitungen
Projektmitarbeit/Beratung
Praktische Ausführung

5. Monitoring & PR/Marketing

Monitoring

Planen/auswerten
Feldaufnahmen

PR/Marketing

Projektleitungen
Projektmitarbeit
Medienarbeit
Webmaster/Social Media

6. Resultat

Bei den Resultaten handelt es sich um Annäherungswerte, welche als Mindestlohn betrachtet werden. Beim Jahreslohn handelt es sich um den Bruttolohn. Der Stundenlohn versteht sich inkl. 9.7% Ferienanteil und 8.3% 13. Monatslohn und Feiertage, brutto. Die Kantone sind gewichtet nach Kaufkraft. Die Swiss Rangers empfehlen zudem einen Zuschlag für Sonn- und Feiertage sowie Nachtarbeit von 8.-/h. Der Lohn beinhaltet keine weiteren Entschädigungen wie Spesen für Autofahrten, Verpflegung etc.