willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen willkommen

AGENDA

Bevor's «chlöpft»
Wer draussen in der Natur zum Rechten schauen muss, kennt das: Einige Menschen reagieren aggressiv, wenn sie auf fehlerhaftes oder strafbares Verhalten aufmerksam gemacht werden. Dann braucht es die richtigen Werkzeuge, um die Situation unter Kontrolle zu halten. Die Teilnehmer dieser Weiterbildung analysieren das eigene Verhalten und erarbeiten Lösungsstrategien für Konflikte bei der Aufsichtstätigkeit.

Zielgruppe: Ranger, Schutzgebietsaufseher, Jagd- und Fischereiaufseher mit Erfahrung

Datum: 13. und 14. November 2017
Programm
Anmeldung und weitere Infos: wegmann@greifensee-stiftung.ch


Kleinstrukturen fördern
Im Kurs wird vermittelt, mit welchen Kleinstrukturen verschiedene Artgruppen gefördert werden können. Die Teilnehmer erfahren, wie Ast-, Steinhaufen oder andere Kleinstrukturen so angelegt werden, das ein Gebiet auch ohne grossen Zusatzaufwand gepfelgt werden kann.

Ort und Datum: Stadel ZH, 4. September 2017
Weitere Informationen
Anmeldetalon



ART-CMS (Web-Content-Management-System) by artworking | impressum | Login Administration